Warum sich deine Dankbarkeit für dich auszahlt

Eingetragen bei: Ritual | 0

Das Glücks-Camp in Pai, ThailandEs ist halb neun am Abend und ich sitze in der gemütlichen Lounge des Phoruk Nah Resorts in Pai im Norden von Thailand. Mein Leben ist gerade wunderbar: Ich bin am absoluten Hippie-Ort, fühle mich end-gechilled und sehr dankbar.

 

Doch ohne eine riesige Portion Glück wäre ich gar nicht hier. Ich habe nämlich den Aufenthalt im Glücks-Camp für zwei Wochen gewonnen. Thailand stand nicht oben auf meiner Liste der Wunsch-Urlaubs-Ziele. Aber diese Auszeit hier unter der Sonne sollten mich wohl noch ein Stückchen näher an meine Leichtigkeit heranführen. DANKE 🙂

Irgendwann in 2014 habe ich am Gewinnspiel teilgenommen und dann jeden Gedanken daran vergessen, bis ich im Herbst dann plötzlich die Nachricht bekam, dass ich eine der glücklichen Gewinnerinnen sei! Wow, welch ein Geschenk. Ich bin sehr dankbar. Auch dafür, dass ich hier im Camp einen der wundervoll bunten Stein-Bungalows bewohnen darf, der eine sehr angenehme Raumtemperatur hat. Denn in den Nächten kann es noch empfindlich kalt werden. Zudem hat auch die Flugbuchung und alles andere erst in letzter Minute geklappt und auch dafür - nach einem gehörigen Ansporn an mein Vertrauen ins Leben - fühle ich tiefe Dankbarkeit!

Und ich bin der festen Überzeugung, dass mich meine Dankbarkeit so weit gebracht hat. Darüber kann man sich nun streiten, aber für mich ist das die Wahrheit. Und ich kann das sogar »beweisen«.

 

The Magic: Fokus auf Dankbarkeit

Für mich persönlich war 2013 in jeder Hinsicht reichlich zäh. Ich durfte einige Erfahrungen machen, die mich zwar - im Nachhinein betrachtet - sehr viel weiter gebracht haben, aber nicht vollumfänglich angenehm waren.

Bis mir eine liebe Freundin ein sehr hilfreiches Buch empfohlen hat: »The Magic« von Rhonda Byrne. Darin dreht sich alles um die Dankbarkeit, die (d)ein Herzmagnet ist. Mit dem Praktizieren der täglichen Übungen hat sich meine Leben sehr gewandelt. Gut, vielleicht sah mein Leben von aussen betrachtet nicht so schlimm aus, wie es sich subjektiv für mich angefühlt hat... Aber plötzlich mit dem Lesen des Buches hat sich mein Verständnis für Dankbarkeit völlig gewandelt und es kamen gleichzeitig viele wunderbare & unerwartete »Zufälle« & Geschenke in mein Leben.

 

Gestalte dein Leben

Vielleicht denkst du dir gerade »Mein Leben ist echt be..., alles im Chaos, Job weg, Beziehung kaputt und auch sonst alles Mist«??? »Wofür soll ich denn dankbar sein!?«.

Hast du schonmal davon gehört, dass du die Schöpferin / der Schöpfer deines Lebens bist? Und dass du dir mit deinen Gedanken und Gefühlen dein Leben gestalten kannst? Nein? Dann weißt du es jetzt!

Darum ist es so wichtig, dass du deine Dankbarkeit zelebrierst.

 

 

Das, was du dir einlädst, kommt zu dir - im Negativen wie im Positiven!

 

Schätze wert, was du bereits hast

Indem du das, was du bereits hast, wert schätzt, bereitest du das Feld und sähst den Samen für dein Wachstum. Im übertragenen wie im ganz realen Sinn.

Mach dir also eine Liste mit den 10 - 100 Dingen / Menschen / Gegebenheiten für die du dankbar bist.

 

Dein Dankbarkeits-Ritual

Lege dir ein Heft zu, in das du jeden Morgen und/oder Abend mindestens 10 Dinge / Erlebnisse reinschreibst, für die du heute dankbar bist. Falls dir nichts einfällt, sei dankbar z.B. für deine Füße, die dich überall hin tragen...

Hier kannst du dir dein von mir gestaltetes Dankbarkeits-Tagebuch »Tägliche Kostbarkeiten« downloaden.

 

Kleine Schätze

Lerne auch die kleinen Dinge zu schätzen. Z.B. den leckeren Café am Morgen, die zarte Blume am Wegesrand oder die Cent-Münze, die du auf der Straße findest. Statt zu meckern, dass es NUR ein Cent ist, freue dich über dieses Geschenk und den bedingungslosen Geldzufluss.

 

Geschenke über Geschenke

Nimm jedes Geschenk dankbar an: Wenn dich jemand zum Café oder Essen einlädt, ist dies ein Geschenk. Oder wenn dir jemand seine Hilfe anbietet, nimm sie einfach an und sage danke. Ebenso Komplimente. Sie sind Zeichen der Wertschätzung.

 

Verschenke Liebe

Suche dir heute drei Menschen aus deinem Umfeld aus, denen du bedingungslose (ohne Erwartung einer Gegenleistung!) Liebe aus deinem Herzen sendest. Wenn du möchtest, lass einen sanften Strahl rosafarbener Liebesenergie aus deinem Herzen zu dem betreffenden Menschen fließen... Oder manchmal genügt ein kleines Lächeln, das du einem Fremden schenkst.

 

Balance im Geben & Nehmen

Erlaube dir in gleichem Maß anzunehmen wie zu geben. Häufig fällt Frauen das Annehmen schwerer als das Geben. Spüre einmal in dich hinein, wie das bei dir ist....? Und falls sich ein Gefühl des Ungleichgewichts einstellt, dann gib dir die ausdrückliche Erlaubnis "Anzunehmen". Oft können Glaubenssätze oder antrainierte Muster Auslöser dieses Ungleichgewichtes sein. Dann lohnt sich ein intensiverer Blick (z.B. bei einem EngelCoaching) auf die Ursachen - mithilfe eines Coaches deines Vertrauens.

 

Deine Erfahrungen mit Dankbarkeit

Und nun wünsche ich dir ganz viel Freude und wunder-volle Erlebnisse beim Praktizieren deiner Dankbarkeit. Und ich freue mich mehr von dir darüber zu erfahren in deinem Kommentar unten.

Lebe liebevoll, wild & kreativ!

unterschrift_stefanie

PS

kochangMittlerweile bin ich übrigens auf der schönen Insel Koh Chang gelandet und genieße Sonne und Meer... DANKE für diese einzigartige und wunderbare Zeit im Paradies! <3

 

 

 

Bist du bereit liebevoll, wild & kreativ zu leben?

Bist du bereit, deine Berufung wiederzuentdecken, dein Potenzial & deine Kreativität zu entfalten?
Abonniere den Newsletter »EngelPost« und erhalte regelmäßig kostenfreie Inspirationen, Meditationen und Impulse für dein rundum erfülltes & kreatives Leben.

Dein persönliches EngelCoaching

Finde & lebe deine Berufung: Fühlt sich deine Arbeit leer & sinnlos an? Hast du das lähmende Gefühl auf der Stelle zu treten?

Mit der Unterstützung von Erzengel Michael erkennst du deine Lebensaufgabe und kannst die nächsten Schritte in deiner Karriere & deinem Leben angehen. Er hilft dir auch den Mut aufzubringen für einen Jobwechsel oder dein eigenes Business zu planen.

Erkennst du dich wieder? Wenn du dich endlich glücklicher, freier, selbstsicherer fühlen und deine Berufung leben möchtest, buche jetzt dein EngelCoaching: Sende mir eine Email mit deiner Terminanfrage. Ich freue mich auf dich.

 

 

Einige der Links / Buchempfehlungen sind sog. Affiliate-Links. Wenn du einen Artikel über diese Links kaufst, erhalte ich eine kleine Provision, ohne dass für dich Mehrkosten entstehen. Du kannst dir sicher sein, dass ich nur Empfehlungen ausspreche, wenn ich wirklich vom Buch / Produkt überzeugt bin. Und ich danke dir für deine Unterstützung.

 

 

 

Verfolgen Stefanie Marquetant:

SpiritualArtist & EngelCoach

Als EngelCoach & SpiritualArtist begleite ich Menschen dabei ihre Berufung zu leben & ihre Kreativität zu entfalten: Lebe liebevoll, wild & kreativ!

Hinterlasse einen Kommentar