Erdung, Abgrenzung & Energieaufladung

Eingetragen bei: EngelCoaching, Meditation | 0

Energetische Methoden & Energiearbeit für deinen Alltag

 

 

 

Zur Zeit passiert sehr viel im Innen & Aussen. Daher ist es hilfreich täglich energetische Methoden anzuwenden, die uns helfen uns zentrierter, ruhiger & mehr geerdet zu fühlen. Diese Methoden möchte ich dir gerne vorstellen:

 

 

 

Verbindung mit Himmel & Erde

 

Dies ist - wie die Engel immer wieder in den MonatsBotschaften betonen - eine essentielle Übung, die du möglichst täglich morgens und Abends praktizieren solltest: Sitze entspannt (möglichst mit gerader Wirbelsäule), lege deine Hände auf die Oberschenkel, die Füße nebeneinander auf dem Boden. Atme bis tief in den Bauch und lasse deinen Atem wieder ausströmen. Atme einige Male tief & entspannt.

Lass nun eine breite Wurzel aus deinem Wurzel-Chakra (Muladhara-Chakra am unteren Ende deiner Wirbelsäule) nach unten durch den Fußboden und die vielen Erdschichten bis zum Erdmittelpunkt (»Herz von Mutter Erde«) wachsen, die sich mit dem Herzen von Mutter Erde verbindet. Spüre die warme & samtige Energie der Erde, die dich von unten durchströmt und dich nährt.

Zusätzlich kannst du dir auch vorstellen, wie aus deinen Fußsohlen Wurzeln nach unten wachsen, die sich ebenfalls mit dem Herz von Mutter Erde verbinden.

Verbinde dich über dein Scheitelchakra (Sahasrara-Chakra oben auf deinem Scheitel) mit der universellen Quelle / Vater Kosmos. Spüre, wie die helle, glitzernde Energie aus dem Kosmos von oben durch dich strömt und sich die beiden Energieströme in dir verbinden.

Visualisiere nun, wie in deinem Herzraum eine kleine Flamme entsteht (eigentlich ist diese Flamme immer in dir, wir dürfen uns nur wieder daran erinnern und sie heller & größer strahlen lassen!). Welche Farbe hat diese Flamme? Lass die Flamme / Farbe immer größer werden, sich immer mehr kugelförmig ausdehnen, bis um dich herum eine farbige Energiekugel entstanden ist, die dich vollständig einhüllt. Dies ist deine Farbe & dein Raum für den heutigen Tag.

 

 

 

Abgrenzung

 

Grundsätzlich bin ich keine Freundin davon, sich immer & überall »zu schützen«, denn mit dem Gesetz der Resonanz ziehst du mit deinem Fokus auf »Schutz« (leider) Situationen / Menschen / Erfahrungen an, in denen du dich »schützen musst«. Trotzdem kann es dann und wann sinnvoll sein sich selber abzugrenzen, also eine gesunde Grenze zu setzen. Deshalb stelle ich dir hier eine weitere Methode vor, wie du dich besser fühlen, abgrenzen und in deiner Mitte zu bleiben kannst:

Stelle dir vor (z.B. tagsüber, wenn du das Gefühl hast »jemand rückt dir auf die Pelle«), du sitzt in einer weißen (oder weiß-goldenen) Lichtkugel, die dich ganz umgibt. Visualisiere dich in der Mitte der Kugel, deren Außenhaut halbdurchlässig ist: Positive Energie und Liebe können zu dir durchkommen, negative Energie bleibt draußen.

Bitte Erzengel Michael, dich bei dieser Übung zu unterstützen und die weiße Lichtkugel zu deinem höchsten Wohle zu installieren.

 

 

 

Energieaufladung & Reinigung

 

Visualisiere, wie du in einer goldweißen »Lichtdusche« sitzt / stehst - dem »Christuslicht«. Eine Art Licht-Röhre, die breiter ist als dein physischer Körper. Das Licht bringt Energie und reinigt deinen Körper und die Auraschichten und Chakras (Energie-Zentren) von negativen Emotionen / Energien.

Falls du dich krank fühlst, kannst du dir auch eine smaragdgrüne Lichtdusche vorstellen und Erzengel Raphael um Unterstützung & Heilung bitten.

 

 

 

GuteNacht-Meditation mit Erzengel Michael & Raphael

 

In dieser GuteNacht-Meditation lässt du alle dir nicht nützenden Energien des vergangenen Tages los. Erzengel Michael durchtrennt alle energetischen Schnüre, die an dir haften und Erzengel Raphael schenkt dir mit seiner smaragdgrünen »Lichtdusche« harmonisierende Energie für einen erholsamen Abend / Schlaf. Praktiziere diese Meditation am besten jeden Abend, bevor du zu Bett gehst.

 

Musik Intro: Infinite Perspective von Kevin MacLeod ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution license (https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/) lizenziert. Quelle: http://incompetech.com/music/royalty-free/index.html?isrc=USUAN1500024 Interpret: http://incompetech.com/music/royalty-free/index.html?isrc=USUAN1500024

 

 

Engelfarben Stefanie Marquetant

 

Zeichen der Engel

 

Wir sind immer von Engeln umgeben, beschützt & geführt. Sie senden uns Zeichen, damit wir uns ihrer Gegenwart sicher sein dürfen: Findest du auf der Straße Federn, Münzen oder siehst eine bestimmte Nummernfolge immer wieder? Das sind die Zeichen, die uns die Engel senden. Mit den Federn wollen sie uns ihre Anwesenheit & Unterstützung bekunden. Münzen sind ein Symbol für Erfüllung, Glück & Geldsegen, denn im Grunde ist immer für uns gesorgt, so wir uns für diese Energie öffnen und nicht mehr in Angst & Sorgen verharren.

Fallen dir immer wieder dieselben Zahlen / Nummern ins Auge? »111« heißt, dass wir in der Lage sind mit unseren Gedanken und Gefühlen zu manifestieren und deshalb besser unseren Fokus auf Positives lenken sollen. »444« ist die Engelzahl, die uns sagt, dass die Engel immer um uns herum sind, uns jederzeit lieben und führen. Du bist auf dem richtigen & lichtvollen Weg, wenn dir »777« begegnet.

Nachdem ich meine ersten Kontakte mit Erzengel Raphael hatte, fiel mir überall der Name »Raphael« auf. Im Café saß am Nachbartisch eine Familie mit einem bezaubenden kleinen Jungen, der mich mit großen blauen Augen anschaute und auf den Namen Raphael hörte (oder auch nicht hörte). Ein kleiner Lichtbringer 😉 Oder ich fuhr am Restaurant »Raphael« vorbei, das mir vorher noch nicht aufgefallen war. Oder ein Lieferwagen trug den Schriftzug Raphael. Ok, spätestens da war mir klar, dass der Heiler unter den Engeln mein stetiger Begleiter war und mir helfen wollte, meinen Weg zu finden und zu leben.

 

 

 

Tipps Engelkarten & Literatur

 

Wenn du nun weiter in die Energiearbeit mit den Engeln einsteigen möchtest, gebe ich dir gerne ein paar Tipps zu inspirierenden Büchern und Engel-Orakel-Karten. Denn für den Anfang - solange du dir unsicher bist, ob du in Verbindung mit den Engeln bist - ist es hilfreich z.B. mit Engelkarten zu arbeiten.

Das erste Karten-Deck, das unbedingt den Weg zu mir finden wollte, war »Engel begleiten deinen Weg (Doreen Virtue)«. Du stellst ganz einfach eine Frage, ziehst intuitiv eine Karte, et voilá: hast die Antwort.

Mein zweitliebstes Kartendeck ist... eigentlich mag ich alle meine Karten-Sets 😉 Ich nutze sie meist für mich selbst, indem ich eine Tageskarte für mich ziehe oder manchmal bei den EngelCoachings:

Orakel der Göttinnen - Doreen Virtue
Das Erzengel Orakel - Doreen Virtue
Das Erzengel Raphael-Orakel - Doreen Virtue (z.Zt. nur in der englischen Version oder ggf. im Buchhandel)
Das Orakel der indischen Götter - Isabel Arés

Und dieses Buch hat mich in die Arbeit mit der Engelenergie eingeführt: »Die Engeltherapie - Grundlagen und Praxis der Heilarbeit mit den Engeln (Doreen Virtue)«. Ich kann es uneingeschränkt empfehlen.

 

Vielleicht interessiert es dich auch zu erfahren, wann & wie die Engel in mein Leben kamen? Oder möchtest du gezielt den Kontakt mit den Engeln aufnehmen? In dieser Meditation bereiten wir gemeinsam den Weg dafür.

 

 

Welche Erfahrungen hast du bisher mit Energiearbeit & Engeln gemacht? Wie nimmst du sie wahr? Ich freue mich über deinen Kommentar und wünsche dir einen wundervollen & leichten Tag.

Lebe liebevoll, wild & kreativ!

unterschrift_stefanie_

 

Bist du bereit liebevoll, wild & kreativ zu leben?

 

Bist du bereit, deine Berufung wiederzuentdecken, dein Potenzial & deine Kreativität zu entfalten?
Dann abonniere den Newsletter »EngelPost« und erhalte regelmäßig kostenfreie Inspirationen, Meditationen und Impulse für dein rundum erfülltes & kreatives Leben.


 

Dein persönliches EngelCoaching

 

Finde & lebe deine Berufung: Fühlt sich deine Arbeit leer & sinnlos an? Hast du das lähmende Gefühl auf der Stelle zu treten?

Mit der Unterstützung von Erzengel Michael erkennst du deine Lebensaufgabe und kannst die nächsten Schritte in deiner Karriere & deinem Leben angehen. Er hilft dir auch den Mut aufzubringen für einen Jobwechsel oder dein eigenes Business zu planen.

Erkennst du dich wieder? Wenn du dich endlich glücklicher, freier, selbstsicherer fühlen und deine Berufung leben möchtest, dann buche jetzt dein EngelCoaching: Ich freue mich auf dich.

 

 

 

 

Einige der Links / Buchempfehlungen sind sog. Affiliate-Links. Wenn du einen Artikel über diese Links kaufst, erhalte ich eine kleine Provision, ohne dass für dich Mehrkosten entstehen. Du kannst dir sicher sein, dass ich nur Empfehlungen ausspreche, wenn ich wirklich vom Buch / Produkt überzeugt bin. Und ich danke dir von Herzen.

 

 

Verfolgen Stefanie Marquetant:

SpiritualArtist & EngelCoach

Als EngelCoach & SpiritualArtist begleite ich Menschen dabei ihre Berufung zu leben & ihre Kreativität zu entfalten: Lebe liebevoll, wild & kreativ!

Hinterlasse einen Kommentar